Stadtradeln in Brühl - 200 Jahre Fahrrad - Brühl sammelt wieder von Samstag, 09.09.2017, bis Freitag, 29.09.2017, Radlerkilometer. Im letzten Jahr wurden von den Brühler/-innen in den 21 Tagen insgesamt 51.088 km erradelt. Anmeldung zur Teilnahme bitte unter: https://www.stadtradeln.de/bruehl/

Stadtradeln20170629 171312 i
Vizebürgermeister Wolfgang Poschmann (CDU) empfing dazu im Namen der Stadt Brühl den „Stadtradeln-Botschafter“ Rainer Fumpfei. Gestartet in der ostfriesischen Stadt Norden warb der gebürtige Brühler Fumpfei in der Zeit vom 19. Juni bis 11. Juli 2017 in 40 Städten, Gemeinden und Landkreisen für mehr Klimaschutz und Radverkehrsförderung. Dabei legte er insgesamt 1707 km mit seinem Rad und dem legendären Gepäckanhänger zurück.

 

Auf seiner Homepage https://www.stadtradeln.de/botschafter/ schrieb Fumpfei dazu in seinem Tagebuch:

„In Brühl angekommen setzte dann auch leichter Regen ein. Der Empfang des STADTRADELN-Botschafters in der Schlossstadt Brühl fand deshalb im Rathaus der Stadt Brühl statt.

Hier wurde ich ganz herzlich von dem 1. stellvertretenden Bürgermeister, Herrn Wolfgang Poschmann, und verwaltungsseits von den Organisatoren Frau Kerstin Uenzen, Mobilitätsmanager Herr Ulrich Kalle sowie von Frau Laura Altrichter begrüßt. Aus der Politik waren dabei Peter Kirf (verkehrspolitischer Sprecher der CDU Fraktion) und Robert Saß (Ratsmitglied in der Fraktion der Grünen). Von der Presse dabei waren Harald Zeyen vom Brühler Schlossboten und Frau Margret Klose vom Kölner Stadt Anzeiger.     Fumpfei20170629 165250

Der Empfang in Brühl war phantastisch! Bereits im letzten Jahr habe ich als STADTRADELN-Botschafter der Stadt Brühl einen Besuch abgestattet. Abgereist bin ich mit dem Deal, falls sich die Stadt noch in 2016 an der Kampagne beteiligt, würde ich Brühl in 2017 wieder einen Besuch abstatten. Brühl hat 2016 mit einem großartigen Ergebnis an der Kampagne teilgenommen und ich habe mein Versprechen natürlich gehalten. Auch in diesem Jahr ist Brühl wieder als eine von ca. 600 Kommunen in Deutschland dabei.

Es gab viele tolle Gespräche. Aber dann nahm ich Abschied, um mit meiner Familie und Freunden in der nahen Eisdiele einen Salat einzunehmen. Anschließen fuhr ich dann zu meinen Eltern, wo ich die nächsten beiden Nächte verbringen werde. Denn morgen mache ich hier den einzigen Tag Fahrpause während der Tour. Auch STADTRADELN-Muskeln können mal ein wenig Pause gebrauchen.“


01
Mär
Jeden Donnerstag 11:00 Uhr Markt 20, 50321 Brühl. Besucher sind herzlich willkommen!

05
Mär
19:00 Uhr - im Wirtshaus am Bahnhof, Brühl. Besucher sind herzlich willkommen!

07
Mär
Einladung zum Fachvortrag „Feuerwehr – Hilfe und Rettung, nicht nur, wenn´s brennt“

07
Mär
jeden ersten Mittwoch im Monat 16:00 Uhr, Café Voigt in Brühl, Kölnstr. 51

1503953553926 1004923529
  

 

 




banner cdu rhein erft 1
 
banner seif

banner voss

bruehl banner

logo stadttv bruehl